GrSt

GrSt - Grundsteuer-Software

Grundsteuer-Software

Unser neues Produkt GrSt ist eine professionelle Software, um Erklärungen zur Feststellung des Grundsteuerwerts zu erstellen, per ELSTER zu übermitteln und die voraussichtliche Grundsteuer-Belastung zu berechnen.

GrSt ist ideal für Steuerberater oder andere Anwender, die schnell eine große Anzahl dieser Erklärungen bearbeiten müssen. GrSt ist dagegen ungeeignet für Privatanwender, die nur eine oder zwei entsprechende Erklärungen erstellen müssen.

 

GrSt Professionell jetzt bestellen

Alles Erforderliche wird bereits unterstützt: Bundesmodell, Ländermodelle, Grundvermögen, L+F-Vermögen, ELSTER-Übermittlung

Versprochen ist versprochen!

ROSESOFT hat wie angekündigt im Juni 2022 eine funktionsfähige Version von GrSt fertiggestellt, mit der "Erklärungen zur Feststellung des Grundsteuerwertes" für Grundvermögen i.S.d. §§ 243 ff BewG erfolgreich elektronisch übermitteln lassen.

Auch die Finanzverwaltung hat Wort gehalten und die ELSTER-Annahmeserver pünktlich frei geschaltet. So konnte schon am 1.7.2022 um 0:20 h die erste Übermittlung durch einen unserer Anwender durchgeführt werden.

Selbstverständlich gilt das nicht nur für das Bundesmodell, sondern auch für die abweichenden Ländermodelle. Warten Sie nicht länger! Sie können ab sofort die erforderlichen Erklärungen abschließend bearbeiten.

 

Auch L+F-Vermögen wird unterstützt

Wir haben es in unserer Roadmap zu Beginn des Jahres angkündigt - und Sie können sich darauf verlassen: Seit dem 12. August 2022 lassen sich mit GrSt auch Erklärungen für land- und forstwirtschaftliches Vermögen i.S.d. §§ 232 ff BewG abschließend bearbeiten. So können Sie nach der Sommerpause alle erforderlichen Erklärungen zur Feststellung des Grundsteuerwerts abschließend mit unserer Software bearbeiten.

Und dennoch ganz ehrlich: In den kommenden Wochen wird voraussichtlich etwas Feinschliff erforderlich sein. Sowohl in unserer Software als auch im amtlichen ELSTER-Modul von der Finanzverwaltung. Denn es sind unzählige Vorschriften, Besonderheiten und Daten zu berücksichtigen. Wir freuen uns über Ihr Verständnis...

Komfortabler Daten-Import...

aus Steuererklärungen

Der perfekte Import

Selbstverständlich wird GrSt die Übernahme von Grundstücken sowie von land- und forstwirtschaftlichen Betrieben aus unseren Steuerprogrammen bieten:

Mit wenigen Klicks stehen so die Wohnadresse des Mandanten oder Objekte aus den Anlagen V der Programme ESt und G+E inkl. aller erforderlichen Daten zu Eigentümern zur Verfügung.

per CSV-Datei

Der Jedermann-Import

Liegen Ihnen die Informationen zu Grundstücken bereits in elektronischer Form - z.B. in Excel - vor? Dann bietet GrSt die Übernahme per leicht zu erstellender CSV-Datei. Mit einfachen Techniken können Sie Feld-Zuordnungen vornehmen und die Daten übernehmen.

Zusätzlich bietet GrSt auch den Import von Eigentümern aus extern erstellten CSV-Dateien.

per XML-Datei

Der Profi-Import

GrSt bietet den Import von Objekten inkl. der dazugehörigen Eigentümer aus XML-Dateien mit vordefiniertem Aufbau an.

ROSESOFT stellt Ihnen eine XSD-Beschreibung inkl. Beispiel-XML zur Verfügung, die es Ihnen ermöglicht, perfekt strukturierte Daten aus Ihrem individuellen Software-System zu übernehmen. Den erforderlichen XML-Export aus Ihrem System können Ihre IT-Mitarbeiter mit wenig Aufwand erstellen.

Produktblatt zum Download

Weitere Informationen zu unserem Programm GrSt haben wir in einem ausführlichen Produktblatt zusammengestellt.